Dom na Komni

Eine beliebte Hütte mit einer der besten Aussichten auf den Bohinjer See

Höhenlage
1520 m
Saison
Ganzes Jahr
Kapazität
74

Die Komna-Hütte steht am landschaftlich reizvollen östlichen Rand des Komna-Plateaus, das an der Westseite des Bohinj-Tals steil ansteigt. Sie ist deshalb so attraktiv, weil sie an der Kreuzung vieler Wege in den Julischen Alpen liegt. Im Winter ist es auch ein beliebter Knotenpunkt für SkitourengehenDie Hütte ist das ganze Jahr über geöffnet und die Hochebene, die sie umgibt, ist die perfekte Umgebung für diesen Sport. Von der Hütte aus hat man nicht nur einen Blick auf den Bohinjer See, sondern auch auf das Untere Bohinjer Gebirge, die wellige Hochebene von Komna und die Gipfel, die das Tal der Triglav-Seen umgeben, einschließlich des Triglav selbst.

Obwohl die Hütte bereits das Ziel vieler Wanderer aus Bohinj ist, können Sie auch weiter zum Krn-See, zur Hütte an den Triglav-Seen oder zur Hütte unter Bogatin gehen, die sich nur 15 Minuten weiter auf dem Plateau befindet.

Zugang
Ab Savica-Wasserfall: 2:30h
Interessante Touren
Schwarzer See: 1:15h
Krn-See: 2:35h
Krn: 5:15h
IMG 8367
Kontrolle 2
Klemen
Sprechen Sie mit unserem Reiseexperten
Buchen Sie einen Anruf
Antwortet in der Regel innerhalb von 4 Stunden

Hütte zu Hütte Wandertouren

KreuzChevron-Downchevron-linkschevron-rechts